Wer sich eingehender mit der eigenen Webseite oder dem Online-Shop befasst stolpert früher oder später auch über die Google PageSpeed Insights. Das Tool ist eine interessante und sinnvolle Möglichkeit, um die Geschwindigkeit der eigenen Webseite oder die der Mitbewerber zu messen und das Verbesserungspotential auszukundschaften.

Bekannt ist, dass Google auch die Geschwindigkeiten der Webseiten für die Platzierung in der Suche berücksichtigt. Deutlich langsamere Webseiten können trotz gutem Inhalt also auch schlechter positioniert sein. Deshalb lohnt es sich, nicht nur an den Inhalten und dem Design der eigenen Webpräsenz zu optimieren, sondern auch das eigene Hosting und die verwendete (Shop-) Software soweit zu pflegen, dass alle technischen Anforderungen bestmöglich erfüllt sind.

100 Punkte sind nicht das Ziel

Doch Vorsicht, allzu ambitioniert sollte man die Sache nicht sehen. Es gilt die alte 80/20 Regel. Irgendwann sind die Maßnahmen betriebswirtschaftlich ausgeschöpft. Die Optimierung bis auf Messers Spitze zu treiben macht keinen Sinn.

Außer dem schnellen Seitenaufbau sind eine verständliche Struktur, klare informationen, ein geeignetes Hosting oder Server ebenfalls relevant. Der  Erfolg ergibt sich aus vielen ineinandergreifenden Puzzleteilen.

Vielmehr ermöglichen die Google PageSpeed Insights eine Interpretation des IST-Stand und der durchgeführten Messung von Verbesserungen. An Hand des Beispielbildes sieht man, dass theoretisch selbst der Aufruf von google.de noch Verbesserungspotential hätte.

PageSpeed ist nicht alles

Die Geschwindigkeit von Webseiten ist also ein Kriterium für eine gute Positionierung in Suchmaschinen. Aber dies ist nur ein Aspekt von vielen. Eine schnelle Webseite ohne professionelle Unternehmensdarstellung macht noch lange keine erfolgreiche Webseite.

Und dennoch ist die Geschwindigkeit des Seitenaufbaus ein wichtiges Kritierium, um den Kunden unnötige Wartezeiten zu ersparen.

Rufen Sie an!

Handbremse im Shop oder der Webseite?
„Der Shopflüsterer“ hilft beim Lösen…

Rufen Sie an!