KalkulationWas kostet eigentlich ein Online-Shop? Diese Frage stellen sich viele Unternehmen. Denn gerade in den kommenden Jahren wird ein Online-Shop immer wichtiger. Da ist guter Rat teuer. Doch wo fängt man an?

Natürlich mit einer gründlichen und strukturierten Planung und Definition der Anforderungen. Hierzu werde ich in absehbarer Zeit noch einen ausführlichen Beitrag schreiben.

Doch ganz besonders interessiert den Shopbetreiber auch, was ein ausgereiftes Shopsystem kostet. Besser gesagt, was er investieren muss. Im Zusammenhang mit einem Shopsystem welches schließlich auch Geld verdienen soll, besteht oft immer noch die Ansicht, dass ein Online-Shop nur mit Kosten verbunden ist. Doch vielmehr stellt er einen Umsatzkanal dar womit er ebenfalls auch monetär etwas zurück gibt.

Auf die Anforderungen und Services kommt es an

Ein Shopsystem ist das, was man selbst daraus macht. Ebenso zählen dazu sinnvolle zusätzliche Services und Dienstleistungen, denen man sich zu Beginn ggf. nicht direkt bewusst ist. Je nach Wunsch und Präferenz bestehen gar einige zusätzliche Investitionspunkte, die von Anfang in die Kalkulation mit einfliessen sollten.

Angefangen von einem heute üblichen SSL-Zertifikat, den Hostinggebühren bis externen Services wie einem Servermonitoring oder umfassenden Analyseprogrammen.

Excel-Vorlage für die eigene Planung

Über die Jahre hat sich bei mir für eine transparente Kostenplanung eine Excel-Kalkulation etabliert, um schnell und effizient innerhalb eines Unternehmens eine Übersicht über die Gesamtinvestition zu erhalten. Hierbei wird zwischen einmaligen und wiederkehrenden Kosten, sowie zwischen Entwicklungsleistungen, Designanpassungen und zusätzlichen Anwendungen unterschieden.

Alles in allem ermöglicht diese Vorlage praxisnah und übersichtlich eine möglichst genaue Angabe aller Komponenten, welche für die erfolgreiche Planung einer eCommerce-Lösung beachtet werden sollten.

Die Vorlage stellt an Hand eines Beispiels die Grundlage dar. Alle Werte und zusätzliche genannten Services können nach belieben ergänzt, entfernt oder angepasst werden.

Laden Sie sich jetzt die Excel-Kalkulation für Ihren Online-Shop herunter.

Online-Shop Kosten Kalkulation leicht gemacht.
Hier die kostenlose Excel-Vorlage downloaden.

");return false}},async:false})}var cr_captcha=$cr(this).find('input[name=captcha]');if(cr_captcha.val()){$cr.ajax({type:"GET",url:$cr(".cr_form").attr("action").replace("wcs","check_captcha")+$cr(this).find('input[name=captcha]').val(),success:function(data){if(data){cr_captcha.addClass('clever_form_error').after("
"+data+"
");return false}},async:false})}}if($cr(this).find('.clever_form_error').length){return false}return true});$cr('input[class*="cr_number"]').change(function(){if(isNaN($cr(this).val())){$cr(this).val(1)}if($cr(this).attr("min")){if(($cr(this).val()*1)($cr(this).attr("max")*1)){$cr(this).val($cr(this).attr("max"))}}});old_src=$cr("div[rel='captcha'] img:not(.captcha2_reload)").attr("src");if($cr("div[rel='captcha'] img:not(.captcha2_reload)").length!=0){captcha_reload()}});function captcha_reload(){var timestamp=new Date().getTime();$cr("div[rel='captcha'] img:not(.captcha2_reload)").attr("src","");$cr("div[rel='captcha'] img:not(.captcha2_reload)").attr("src",old_src+"?t="+timestamp);return false} } if(typeof jQuery==="undefined"){loadjQuery("//ajax.googleapis.com/ajax/libs/jquery/1.4.2/jquery.min.js",main)}else{main()}

Kosten / Investition & Finanzierung

Die in der Excel-Kalkulation angegebenen Positionen und Werte sind beispielhaft. Sicher werden sich nicht alle Services für jeden eignen. Vielmehr ist eine Anzahl an möglichen Beispiel enthalten.

Hier ist man selbst gefordert, um die Anforderungen auf die eigene Projektplanung anzupassen. Alle Bereiche summieren sich in der Excel-Kalkulation für Ihren Online-Shop automatisch. So haben Sie die Kosten immer genau im Blick.

Letzten Endes beträgt die Investition in einen zeitgemäßen und zukunftweisenden Online-Shop selten nur einen 4-stelligen Bereich. Vielmehr kommen heute langfristige Anforderungen wie die Anbindung an ein vorhandenen Warenwirtschaftssystem zum Tragen. Das geht ins Geld. Doch es zahlt sich aus.

Im Hinblick darauf, dass Shopsysteme über mehrere Jahre laufen und für das Unternehmen Geld verdienen, wird hierfür gerne ein Software-Leasing genutzt. Bei Interesse an einer entsprechenden Finanzierung eines Leasing kann auch “Der Shopflüsterer” Ihnen gerne nach einer Kalkulationsphase ein Angebot erstellen.

Leasing anfragen

Haben Sie Interesse an einem Software-Leasing
für Ihre neue eCommerce-Lösung?

Leasing anfragen